St. Anton am Arlberg

Wo der Winterspaß fast unendlich ist

Was braucht es, um ein Skigebiet von Weltruf zu werden? Nun, abgesehen von wundervollen Bergen und einer schneesicheren Höhenlage haben im Falle von St. Anton sicher auch die Top-Gastronomie, die vielen modernen Aufstiegshilfen, die bestens präparierten Pisten und der Charme des Bergdorfes ihren Teil zum Ruhm beigetragen.

Erlebe den besonderen Flair

Du wirst es spüren, dieses besondere Flair, das St. Anton hat. Trifft dieses dann auf den typischen VAYA-Vibe ist dein Urlaub perfekt. In nur wenigen Gehminuten bist du von unserem Haus bei der Talstation der Nassereinbahn, die dich hinein ins Pistenvergnügen bringt. Das weitläufige und variantenreiche Pistennetz erstreckt sich rund um die schönsten Gipfel des Grenzgebietes von Tirol und Vorarlberg und über die Orte St. Anton am Arlberg, St. Christoph, Stuben, Lech, Zürs, Warth und Schröcken.

Zu den SkipässenZur Webcam

Winter-, Langlauf- und Schnee­schuh­wander­wege

Wenn du es gerne gemächlicher angehen und dich fast lautlos durch die tief verschneite Winterlandschaft bewegen möchtest, findest du in St. Anton ein weitläufiges Langlaufloipennetz. Das darf voller Stolz das Tiroler Loipengütesiegel tragen. Die Winter- und Schneeschuhwanderwege in der Region laden dazu ein, neue Facetten des Winters kennenzulernen und dort hin zu gelangen, wo dich kein Lift hinführt. Das gilt übrigens auch für den Winterklettersteig.

 

 

 

Er gilt als einer der schönsten im ganzen Bundesland. Von der Riffelbahn-II-Bergstation auf 2.645 Metern erklimmst du durchgehend mit einem Drahtseil gesichert eine 850 Meter lange, hochalpine Gratüberschreitung. Weniger anstrengend ist da wohl eine Rodelfahrt – unsere Naturrodelbahn ist vier Kilometer lang und beginnt vom Nasserein, den du bequem mit der Gondel erreichst. Du möchtest eine Schlittenfahrt erleben, hast es aber nicht so mit Höhenmetern? Dann lass dir während einer Pferdeschlittenfahrt das idyllische St. Anton zeigen.

Freeride Gelände, Funparks
und Carving Areas

Mit nur einem Skipass kannst du die insgesamt 87 modernen Lifte und Bergbahnen nutzen. Zusätzlich zu den präparierten Routen steht dir ein weitläufiges Freeride Gelände zur Verfügung. In den Funparks und Carving Areas kannst du an deiner Technik feilen, während du dich auf den permanenten Rennstrecken dem Rausch der Geschwindigkeit hingeben kannst. Sowohl Profis als auch jene, die es noch werden wollen, sind in St. Anton richtig. Das Skigebiet eignet sich dank seiner tollen Infrastruktur auch hervorragend für einen Familienskiurlaub.

Zum Lift- und Pistenstatus

Über die Apartments

Urlaub im
VAYA St. Anton

Dank seiner hervorragenden Lage nur wenige Gehminuten von der Nassereinbahn entfernt, ist das VAYA St. Anton der ideale Ausgangspunkt für deinen Aktivurlaub am Arlberg – im Sommer ebenso wie im Winter. Von deinen Abenteuern erholst du dich dann am besten in deinem VAYA-Apartment. Insgesamt stehen dir 31 Apartments und das Penthaus „The Rooftop“ zur Auswahl.

Mehr erfahren