Wintervergnügen

Das größte Skigebiet Österreichs

Oben am Kitzsteinhorn glitzert auf über 3.000 Metern Seehöhe das ewige Eis des Gletschers, während unten im Tal der gefrorene Zeller See in der Sonne funkelt. Oben, unten und dazwischen: ein Abenteuerspielplatz für alle, die einen abwechslungsreichen Winterurlaub in Salzburg verbringen möchten. In der traumhaften Kulisse warten drei Skigebiete auf dich. Vom VAYA Zell am See sind es nur ein paar Schritte bis zur Gondelbahn, die dich hinauf auf die Schmittenhöhe bringt. Außerdem stehen dir in unmittelbarer Nähe der Maiskogel und das Kitzsteinhorn zur Verfügung.

Ski- & Snowboard-Paradies

Erfahrene Wintersportfans kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie jene, die noch neu auf den Ski oder dem Snowboard sind. Für deinen unvergesslichen Familienurlaub im Winter sorgen hervorragende Einrichtungen für Kinder, zum Beispiel professionelle Kinderbetreuungen und Skischulen, die ein auf jede Altersgruppe abgestimmtes Programm anbieten. Ausflüge, Wettbewerbe und spezielle Hindernisparcours sorgen für müde, aber glückliche und zufriedene Kinder. Wenn dir die drei hauseigenen Skigebiete nicht reichen, ist das auch kein Problem. Denn seit Zell am See zum Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn gehört, ist der Ort Teil des größten zusammenhängenden Skigebiets in Österreich.

Zum Pistenplan

Bestens präparierte Pisten und moderne Aufstiegshilfen ...

… sind natürlich nicht das Einzige, was für einen Winterurlaub in Zell am See spricht. Hier erlebst du nämlich auch abseits der Pisten den Winter von seiner schönsten Seite. Zu den Winterklassikern in Zell am See-Kaprun gehört schon seit jeher das Rodeln. Auf den Naturrodelbahnen zwischen Kitzsteinhorn und Schmittenhöhe sausen alle Altersklassen ins Tal.

Am Maiskogel erwartet dich mit dem „Alpine Coaster Maisflitzer“ die erste ganzjährige Alpen-Achterbahn. Auf ihr geht es mit bis zu 40 km/h am Zweisitzer den Berg hinab. Ruhiger geht es dann unten zu, denn hier erwarten dich viele Kilometer gespurte Langlaufpisten. Ein Highlight ist die Nachtloipe, auf der du bei Flutlicht deine Bahnen drehen kannst. Skitouren, Winter- und Schneeschuhwanderrouten laden dazu ein, die schneebedeckte Natur in ihrer ganzen Pracht und von der idyllischen Seite kennenzulernen.

Zu den Webcams

Winter­erlebnisse
in Zell am See

Ein beliebtes Ziel sind Wanderungen zum ICE CAMP auf dem Kitzsteinhorn oder entlang der Höhenpromenade auf der Schmittenhöhe. Hier befindet sich Europas größter Freiluft-Kunstraum mit mehr als 29 riesigen Skulpturen. Wenn du lieber einen Tag relaxen willst, empfehlen wir dir den Besuch des TAUERN SPA Zell am See-Kaprun.

Skiurlaub mit Kids

Skischule Sport
Alpin Zell am See

Deine Kinder sollen die Berge ebenso lieben wie du? Dann ist es wichtig, ihnen schon früh Freude am Wintersport in der österreichischen Bergwelt näher zu bringen. Das hervorragend ausgebildete Personal der Skischule Sport Alpin Zell am See spricht nahezu alle Sprachen unserer Gäste und sorgt sich rührend um deine Kleinen. Auch die Allerkleinsten sind hier bestens aufgehoben. Sie lernen im Skikindergarten die ersten Schwünge und wollen meistens gar nicht mehr aufhören. Schleicht sich doch die Müdigkeit ein, können sich die Kinder im Miniclub ausruhen und neue Energien schöpfen.

Bestes Equipment

Unser Service

Als unser Gast bekommst du bei uns top Skimaterial der neuesten Generation zu unschlagbaren Konditionen. Du buchst einfach vorab bei Sport2000 online deine Wunschausrüstung. Wenn du anreist, steht bereits alles für dich im beheizten Spind bereit. Das Team von Sport2000 geht auf deine individuellen Wünsche ein und findet für dich das optimale Material.

Zu den Skipasspreisen