Wellness im
VAYA Residence Galtür

Wellness

Kraftvolle Wärme.

Als Saunafan weißt du, wie wohltuend sich die Wärme auf müde Muskeln auswirkt und dass regelmäßige Saunagänge einen positiven Effekt auf deinen gesamten Körper haben. Aber warum ist das so? Was macht Besuche in der Sauna und im Dampfbad so gesund? Ein wesentlicher Aspekt ergibt sich durch die Wärme selbst. Sie sorgt dafür, dass die Körpertemperatur steigt. Für den Körper fühlt sich das ein bisschen an wie Fieber, also beginnt das Immunsystem, auf Hochtouren zu arbeiten und mehr Abwehrstoffe zu bilden.

Entspannen und
Wohlfühlen

Zudem läuft der Stoffwechsel auf Hochtouren. Und wenn du dich dann abkühlst, regt der Temperaturunterschied alle deine Organe an, das Herz-Kreislaufsystem stärkst du mit regelmäßigen Saunagängen ebenfalls. Vor allem, wenn du sehr aktiv warst, solltest du deinen Tag mit einem Saunagang beenden. Denn die Wärme führt zu verstärkter Durchblutung. Das wiederum lässt kleine Mikroverletzungen, die beim Sport entstanden sind, schneller abheilen. So kannst du einem Muskelkater vorbeugen. Wichtig ist, dass du aber nicht direkt vom Sport in die Sauna gehst. Lass zwischen der letzten Aktivität und dem ersten Saunagang mindestens eine halbe Stunde Pause vergehen, damit du deinen Körper nicht überforderst.

Über das Apartmenthaus

VAYA Residence Galtür

Ob du nun im Winter oder im Sommer nach Galtür kommst: die VAYA Residence bietet dir alles, was du für einen unvergesslichen Urlaub in den Alpen brauchst. So findest du bei uns nicht nur großzügige Apartments mit zwei bis vier Schlafzimmern, sondern auch einen Wellnessbereich mit Dampfbad, Infrarotkabinen und Sauna.

Mehr erfahren