VAYA in Ladis

Urlaub in Ladis –
Auszeit am Sonnenplateau

Ladis ist ein idyllisches Bergdorf mit vielen ursprünglichen Bauernhäusern und einem gut erhaltenen Ortskern. Es liegt gemeinsam mit den Orten Fiss und Serfaus im sogenannten Oberen Gericht im Westen Tirols. Dank seiner Lage auf einem Plateau, das mehr als 2.000 Sonnenstunden pro Jahr verzeichnen kann, gilt Ladis das ganze Jahr über als attraktive Destination für deinen Aktivurlaub oder Familienurlaub in Tirol. Wintersportfans schätzen die tief verschneiten Pisten und Hänge, die sich im Sommer in saftige Almen verwandeln und zum Wandern oder Mountainbiken einladen. Durch den Zusammenschluss mit Serfaus und Fiss eröffnen sich Urlaubern fast unendliche Möglichkeiten.

Unterkünfte

Alle Unterkünfte der VAYA Group in Ladis
auf einen Blick. Entdecke den Urlaub, der
all deine Wünsche erfüllt.

Destinationen Facet
Motive Facet
Jahreszeiten

Heilquelle

„In Ladis kann man das Tiroler Sauerbrunn-Wasser
genießen, das eine wohltuende Wirkung auf den Körper
hat und als Heilquelle anerkannt ist.“

Aktivurlaub in
Serfaus-Fiss-Ladis

Winterurlaub in Ladis, das ist zugleich auch Winterurlaub in Serfaus und in Fiss. Durch den Zusammenschluss der Skigebiete im Oberen Gericht auf einem Sonnenplateau im Westen Tirols kannst du nämlich rund 200 Kilometer präparierte Pisten nutzen. Dazu kommen zehn Kilometer Rodelbahnen und acht Funparks, in denen du dein Geschick auf den Skiern oder dem Snowboard unter Beweis stellen kannst. Langweilig wird dir dank vieler Veranstaltungen und Attraktionen auch abseits der Pisten nicht.

Dort, wo im Winter verschneite Hänge zum Skifahren einladen, erstreckt sich im Sommer ein schier endloses Wanderparadies vor dir. Wenn du mit deinen Kindern unterwegs bist, lohnt sich ein Besuch der abenteuerlichen Themenwege von Thomas Brezina. Du kannst aber auch zu anspruchsvollen Bergtouren aufbrechen, die Region mit dem Fahrrad entdecken oder dich am Mountainbike beim Downhillen auf den Trails und Singletrails verausgaben.

Ausflugstipp

Burg
Laudeck

Fast wirkt es so, als würde die Ruine der Burg Laudeck, die auf einem Schieferfelsen über Ladis thront, das kleine Dorf bewachen. Die ehemalige Wehranlage aus dem 13. Jahrhundert befindet sich heute in Privatbesitz. Sie wurde teilweise renoviert. In den Sommermonaten kannst du die Burg einmal wöchentlich im Rahmen einer Führung besichtigen. Verweilen solltest du auch an den Häusern am Fuße der Burg. Viele von ihnen sind mit schönen Fassadengemälden verziert.

Mehr erfahren