News News News News News News

Urlaub am See

Mit VAYA ins kühle Nass

Wasser ist eine wunderbare Erfindung der Natur. Es ist die Basis des Lebens. Innerlich angewendet sorgt es dafür, den Körper gut hydriert zu halten. Und so alle wichtigen Vorgänge im Körper zu ermöglichen. Äußerlich angewandt reinigt es, erfreut uns mit seinem Anblick, schenkt uns Erfrischung und ist gleichzeitig eine Art Outdoorspielplatz. Auch auf die Psyche wirkt sich H20 wohltuend aus. Grund genug also, um demnächst einen Urlaub am See zu buchen.

So wichtig ist Wasser für den Körper

Wasser ist ein wesentlicher Bestandteil von Zellen und Gewebe und gibt dem Körper so seine Form. Es wird in allen Organen benötigt. Am wichtigsten ist es für die Nieren und das Gehirn. Immerhin sind die Nieren dafür verantwortlich, alles aus dem Körper zu spülen, was nicht mehr gebraucht wird oder gar schädlich ist.

Das Gehirn muss ständig mit Nährstoffen versorgt werden, um gut arbeiten zu können. Auch dafür ist Wasser enorm wichtig. Schließlich besteht auch Blut zu einem Großteil aus der klaren Flüssigkeit. Dass die innerliche Wasserzufuhr lebenswichtig ist, hat sich aber zum Glück eh schon herumgesprochen. Sicher müssen wir dir nicht erst sagen, dass du – vor allem bei heißen Temperaturen – genügend davon zu dir nehmen solltest, oder?

Wasser macht glücklich

Sicher kennst du das beruhigende Gefühl, dass sich einstellt, wenn man Wasser ansieht. Also vielleicht nicht, wenn es in einer Flasche oder einem Glas vor uns steht. Aber wenn du an einen See, einen Bach, rauschenden Fluss, Wasserfall oder das Meer denkst: dann macht das etwas mit dir, oder? Tatsächlich ist es so, dass der Blick aufs Wasser der Seele guttut. Das wissen wir nicht nur aus eigener Erfahrung. Das haben Forschende in Studien belegt.

Ein Grund dafür könnte – glaubt man dem Meeresbiologen Wallace Nichols – sein, dass unser Körper zu fast 70 Prozent aus Wasser besteht. Und dadurch eine tiefe biologische Verbindung existiert, die im Gehirn eine direkte Reaktion auslöst. Studien zeigen, dass schon das Geräusch von Wasser die Ausschüttung von Botenstoffen aktiviert, die die Blutzirkulation ankurbeln und sich auf das Wohlbefinden auswirken. Es zeigte sich zudem, dass Menschen viel leichter von sich erzählen können, wenn sie am Wasser entlanggehen. Wasserflächen können als Projektionsfläche dienen, die dabei helfen, über sich und seine Stimmung nachzudenken.

Unsere VAYA Unterkünfte
Für deinen Urlaub am See

Destinationen Facet
Motive Facet
Unterkunftsart Facet
Jahreszeiten
VAYA 4Jahreszeiten Hotel in Zell am See Kaprun

by VAYA

Hotel Vier Jahreszeiten by VAYA

Kaprun

Jetzt buchen

Mehr erfahren

VAYA Hotel Victoria Kaprun

by VAYA

Hotel Victoria by VAYA

Kaprun

Jetzt buchen

Mehr erfahren

Village Park Suites by VAYA Ferienwohnungen Zell am See

by VAYA

Village Park Suites by VAYA

Zell am See

Jetzt buchen

Mehr erfahren

VAYA Zell Am See Sommer

VAYA Resorts

VAYA Zell am See

Zell am See

Jetzt buchen

Mehr erfahren

VAYA Achensee Außenansicht

VAYA Resorts

VAYA Achensee

Achensee

Jetzt buchen

Mehr erfahren

VAYA Nauders

VAYA Resorts

VAYA Nauders

Nauders

Jetzt buchen

Mehr erfahren

VAYA Kaprun Apartments in Zell am See-Kaprun

VAYA Apartments

VAYA Kaprun

Kaprun

Jetzt buchen

Mehr erfahren

Urlaub am See für die Seele

Wer im Wasser schwimmt, spürt seine Kraft. Die Wellenbewegung und das Gefühl der Schwerelosigkeit lassen auch Ballast des Alltags abfallen. Viele Menschen haben das Gefühl, nach einem Bad in einem See oder im Meer neue Energie zu haben. Kluge Köpfe aus dem Bereich der Psychologie erklären das damit, dass Wasser eine Art Barriere zum „Every Day Hustle“ aus ständiger Kommunikation, Nachrichtenfluten, elektronischer Berieselung und Lärm ist.

Mit dem VAYA Zell am See in Salzburg und dem VAYA Achensee in Tirol stehen dir gleich zwei Häuser für deinen Urlaub am See zur Verfügung. Doch auch von unseren anderen VAYAs ist der nächste Bergsee oder Bach immer nur einen Katzensprung entfernt. Mit seinem glasklaren Wasser und Temperaturen von bis zu 23 Grad im Sommer ist der Zeller See einer der beliebtesten Seen in Österreich. Er eignet sich zum Baden ebenso wie für vielfältige Wassersportaktivitäten. Das Angebot reicht von Stand-Up-Paddeling über Surfen, Segeln und Bootsfahrten. Der Achensee, als größter See Tirols, steht ihm in dieser Hinsicht um nichts nach.