News News News News News News

Entspannt ins neue Jahr:
So gelingt’s

Neues Jahr

Na, hast du dir auch ein paar gute Vorsätze fürs neue Jahr ausgedacht?

Cool, das machen wir auch immer. Schließlich braucht es ja etwas, auf das wir spätestens am 14. Januar wieder getrost pfeifen können. Die wirklich wichtigen Dinge machen wir ja sowieso: Urlaub in Österreich, natürlich bei VAYA. Früh buchen. Länger bleiben. Entspannt ins neue Jahr starten.

Was passiert bei Stress?

Im Grunde gibt es zwei Arten von Stress. Den positiven, den die Wissenschaft „Eu-Stress“ nennt. Und den negativen. Der heißt „Di-Stress“. Die beiden unterscheiden sich danach, wie sie sich anfühlen. Eu-Stress wirkt motivierend und aktivierend. Di-Stress hat unangenehme Gefühle zur Folge. Etwa Angst, Wut oder Panik. Je nachdem, ob er lang dauert und stark ist und ob wir den Eindruck haben, damit klarzukommen, ist Stress eher positiv oder negativ.

Stress empfindet man in Situationen der Bedrohung. Im weitesten Sinne natürlich. Denn obwohl uns der Gedanke an den Besuch der Schwiegereltern eventuell stresst, handelt es sich dabei nicht um ein lebensbedrohliches Ereignis. Auch wenn Gerüchte das Gegenteil behaupten. Die Begegnung mit dem Yeti oder einer Lawine hingegen ist eine durchaus reale Gefahr. So oder so: Der Körper reagiert, indem er Adrenalin und Noradrenalin ausschüttet. Diese sogenannten „Stresshormone“ führen dazu, dass der Blutdruck und der Blutzucker ansteigen. Die Bronchien erweitern sich. Kurz: Wir bereiten uns auf „fight or flight“ vor. Ganz unbewusst.

Warum ist Stress so ungesund?

Abgesehen davon, dass es sich einfach nicht gut anfühlt, wenn wir gestresst sind, hat dieser Zustand – wenn er über längere Zeit anhält – negative Auswirkungen auf den Körper. Erschöpfung, eine Schwächung des Immunsystems, Burnout, Depressionen und sogar die Begünstigung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind die Folge.

Ob du zu viel Stress hast, merkst du unter anderem an Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Schwindel, Magenproblemen, einem gestörten Essverhalten, Konzentrationsstörungen, dauerndem Grübeln und Zerstreutheit. Also alles eher Dinge, die man sich nicht so auf den Wunschzettel schreiben würde. Umso wichtiger ist es also, dem Stress etwas entgegenzusetzen.

Wie startet man entspannt ins neue Jahr?

Das Wichtigste vorweg: Plane dir regelmäßige Auszeiten ein. Gehe dabei von klein nach groß vor. Jeden Tag solltest du zumindest eine Stunde nur für dich haben. Jedes Monat ein Wochenende. Und alle paar Monate einen richtigen Urlaub. Und den verbringst du am besten bei uns. Wir haben nämlich jede Menge frischer Luft für dich. Zudem hast du die Gelegenheit, dich rundum verwöhnen zu lassen. Du kannst nach Herzenslust aktiv sein. Oder einfach mal gar nichts tun. All das trägt maßgeblich dazu bei, dass dein Stresslevel sinkt. Man könnte sagen, VAYA ist gesund.

Als Superboost haben wir uns für deinen entspannten Start ins neue Jahr und für den Rest des Jahres aber auch noch ein Special überlegt. Unsere Meditations- und Yoga-Retreats. Erstere hält der renommierte Meditationstrainer Loten Dahortsang ab. Der gebürtige Tibeter lebt seit 1982 in der Schweiz und kann auf besonders viel Erfahrung zurückblicken. Doch wie wirkt sich Meditation positiv auf den Körper aus? Hier haben wir alles Wissenswerte zu diesem Thema für dich gesammelt. In Kürze: Meditation regt die Selbstheilungsprozesse des Körpers an, senkt den Blutdruck, löst Verkrampfungen und Vieles mehr.

Dass auch Yoga überaus gesund ist, weiß die Menschheit ebenfalls schon lange. Dein Hormonhaushalt kommt wieder in Balance, Herz und Lunge freuen sich über bewusste Atmung. Du achtest mehr auf dich, bist im Hier und Jetzt. Und lässt dich in Folge nicht so leicht stressen. Zudem stärkt Yoga das Selbstbewusstsein. Wenn du dich nach einer gesunden Auszeit samt Yoga-Flows sehnst, dann legen wir dir unsere VAYA Yoga-Retreats mit der beliebten Yogalehrerin Sandra König ans Herz. Denn Entspannung ist das ganze Jahr über wichtig.

Die Termine

Meditationsretreats mit Loten Dahortsang

  • bis 09. Juli 2023, VAYA Pfunds
  • bis 22. Oktober 2023, VAYA Zillertal

Die Meditationsretreats enthalten 3 Übernachtungen, Willkommensdrink, Willkommensgeschenk, Halbpension, Mittagssnacks, Meditationseinheiten sowie die Nutzung des Wellness- und Fitnessbereichs. Sie sind ab 585 Euro/Person im DZ erhältlich.

Yoga Retreats mit Sandra König

Die Yoga Retreats bestehen aus zwei bis drei Übernachtungen, Halbpension, Willkommensdrink, Willkommensgeschenk, Yogastunden mit Österreichs bekanntester Radiostimme und beliebtesten Yoga-Lehrerin, Sandra König, Nutzung des Wellness- und Fitnessbereichs. Sie sind ab 299 Euro/Person im DZ erhältlich.

VAYA Resorts

Service auf höchstem Niveau, das typische VAYA-Design, hochwertige Ausstattung und Herzlichkeit zeichnen die VAYA Resorts aus. Sie verfügen über unterschiedliche Unterkunftskategorien, Wellnessbereiche, das Lifestyle-Restaurant VAYA Bar & Grill und sind in den schönsten Urlaubsregionen Österreichs zu finden.

Mehr erfahren

VAYA Apartments

Die Ausstattung unserer exklusiven VAYA Apartments lässt keine Wünsche offen. Sie sind in unterschiedlichen Größen verfügbar und ermöglichen dir dank der integrierten Wohnküche mit Essecke einen Urlaub ganz nach deinem persönlichen Rhythmus. Auf Wunsch sind eine Reihe Zusatzleistungen erhältlich.

Mehr erfahren

VAYA Unique

Außergewöhnliches Service, höchste Qualität in jedem Bereich und einzigartiges Design zeichnen VAYA Unique aus. Ihre einmalige Lage macht sie ebenso besonders wie ihre Ausstattung. Neben kulinarischen Hochgenüssen erlebst du bei VAYA Unique auch Wellness vom Feinsten. VAYA Unique ist besonders – wie du.

Mehr erfahren

by VAYA

Individuell in ihrer Ausstattung, aber vereint durch den typischen VAYA Vibe: so präsentieren sich die Apartmenthäuser, Hotels und All-Inclusive Resorts im 3- und 4-Sterne-Bereich by VAYA, die du in den beliebtesten Ferienregionen und Wintersportorten Österreichs findest.

Mehr erfahren